Bar Adonis Gran Canria

Bar Adonis Gran Canria

Eine wahre Institution im Yumbo Center ist die Bar Adonis. Hier fühlt sich der Besucher so wohl, wie im heimischen Wohnzimmer – nur hat man hier zum einen wirklich tollen Service und leckere Getränke, zum anderen eine wunderbare Aussicht auf die vorbeilaufenden Damen und Herren 🙂

 

Was macht das Adonis so besonders?

 

Ausgesprochen guter Service

Ganz besonders hervorzuheben ist der sowohl herzliche als auch professionelle Service. Das freundliche Personal rund um Klaus und Frank begrüßt jeden Besucher mit einem Lächeln, auch wenn es einmal stressig ist. Dazu gehört natürlich auch ein nettes Gespräch, wenn es die Zeit zulässt. Es ist kein Wunder, dass die Gäste dem Adonis treu bleiben und man immer wieder bekannte Gesichter sieht.

Richtig gute Cocktails

Wer richtig tolle Cocktails trinken möchte, ist hier genau richtig. In der Karte entdeckt man die Klassiker, wie zum Beispiel Mojito und Daiquiri, aber auch leckere Eigenkreationen. Hier lohnt sich ein Blick in die Karte wirklich! Auch Gäste, die nicht unbedingt Alkohol trinken möchten kommen hier auf ihre Kosten – Cocktails gibt es auch alkoholfrei.

Der beste Kaffee der Insel

Cocktails sind natürlich nicht alles. Manch ein Besucher genießt auch am Abend gerne einen leckeren Kaffee. Gerade in der kalten Jahreszeit (ja, sowas gibt es hier ja auch) tut ein warmes Getränk gut. Hier sticht das Adonis besonders hervor. Mit einer professionellen Nespresso-Maschine (auf der ganzen Insel gibt es davon lediglich 3 Stück!) bietet das Adonis besten Kaffee-Variationen an.

 

Deutsches Bier

Wer auf richtig gutes Bier vom Fass nicht verzichten will, bestellt sich hier gerne ein frisch gezaptes Veltins oder Gaffel Kölsch. Was will man mehr? Natürlich findet man in der Karte auch ausgezeichnete Flaschenbiere. Es ist also für jeden etwas dabei 🙂

 

Die Sixpack-Zone

Mittlerweile genau so populär wie die Bar selbst, ist die regelmäßig unter Beteiligung des Adonis eingerichtete Sixpack-Zone zur Gaypride. Übrigens, keine Sorge! Hier darf man auch die DJ´s genießen, wenn man selbst nicht im Gym zu Hause ist. Eine unglaublich tolle nächtliche Party unter freiem Himmel ist schon etwas besonderes. Wer will das schon verpassen?

 

Finca Monte Cristo

Finca Monte Cristo

Image: MS-Promotion

Die Finca Monte Cristo liegt nur wenige Kilometer abseits des Trubels der Touristenhochburg Maspalomas- mehr als ein Geheimtipp für alle die, die Erholung suchen und sich für Kunst und Natur begeistern können. Ein kleiner „Garten Eden“ inmitten des Ayagaures Tals.

Die Besitzer des Monte Cristo

Verantwortlich für diesen wunderschönen Ort, der wohl als eine der schönsten botanischen Parkanlagen auf Gran Canaria bezeichnet werden darf, sind Guy Martin und Andreas Dacke. Hier treffen sich Natur und Kunst. Eine phantastische Kombination.

Guy Martin weiß, was er tut.Bereits in seiner Kindheit manifestierte sich seine große Liebe zur Natur. Sein Ausnahmetalent können läßt sich bereits erahnen, wenn man erfährt, dass er als Meisterflorist sogar unter anderem für die legendäre Maria Callas und Gracia Patricia tätig war.

Im Jahr 1984 führte er eine internationale Schule für Blumensteckkunst. Auf seinen weltweiten Tourneen füllte er die größten Säle. Von Korea und Japan bis hin in die USA und Australien füllten seine Live Arte Floral-Demonstrationen waren sets bis zum letzten Platz ausgebucht. Zudem veröffentlichte er unzählige Bildbände, unter anderem sein jüngstes Projekt „Jardin Secret“.

Der Garten

Ganze vier Hektar voller exotischer, tropischer und einheimischer Pflanzen warten darauf, von Ihnen entdeckt zu serden. Unter anderem finden Sie Wasserpflanzen, Kräuter, Heilpflanzen, Kakteen und die Orchideensammlung. Damit Sie auch wissen, welches Wunder der Natur Sie gerade bewundern, sind fast alle Pflanzen beschildert!

Das Restaurant

Qualität und Exklusivität – das ist es, wofür das Restaurant „Grand Trianon“ steht. Lassen Sie sich in familiärer und freundschaftlicher Atmosphäre verwöhnen. Zur Zubereitung werden ausschließlich ökologische Produkte, größtenteils aus dem Garten des Montecristo, verwendet. Lassen Sie sich diese Gaumenfreude nicht entgehen!

Events

Immer wieder finden auf der Finca Monte Cristo Events statt. Sei es eine wunderschöne Kunstausstellung oder aber Konzerte, die Sie im kleinen, gemütlichen und somit intimen Rahmen genießen können. Sei es „Die Magie der Oper“ oder aber Auftritte der unglaublich talentierten Sängerin Cristina Ramos. Wenn Sie die Chance haben, einen solchen Abend genießen zu dürfen, zögern Sie keinen Augenblick und reservieren Sie sofort! Sie werden es nicht bereuen!

Spanischer Führerschein – Wann ist ein Umtausch erforderlich?

Spanischer Führerschein – Wann ist ein Umtausch erforderlich?

Image: Pixabay / CC0

Sie besitzen einen deutschen Führerschein und sich nicht sicher, ob Sie hier auf Gran Canaria einen spanischen brauchen? Bei dem folgenden Blogbeitrag handelt es sich um keine Rechtsberatung. Er dient lediglich der Verbreitung der Information, welche seitens der Deutsche Vertretung in Las Palmas veröffentlicht wurde.

Warum ist ein Umtausch des deutschen Führerscheins in einen spanischen notwendig?

Deutsche Führerscheine werden seit dem 19. Januar 2013 nur noch mit einer Gültikeitsdauer von 15 Jahren ausgestellt. Hierbei ist die zugrundenliegende Fahrerlaubnis irrelevant. Der Hintergrund hierzu ist die Aktualisierung des Namens und des Lichtbildes.
Vor dem 19. Januar 2013 ausgestellten Führerscheine sind weiterhin gültig, sind jedoch bis zum 19. Januar 2033 umzutauschen.

Anerkennung von Führerscheinen

Grundlage für die gegenseitige Anerkennung von Führerscheinen, die von Mitgliedstaaten der EU ausgestellt wurden, ist ist die Richtlinie 2006/126/EG, welche am 19. Januar 2006 in Kraft getreten ist. Ausgenommen hiervon sind Führerscheine, deren Inhaber das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben oder aber nationale Klassen M,L, S und T, die in anderen Mitgliedstaaten nicht anerkannt werden müssen.

Wann muß der Umtausch des Führerscheins erfolgen?

Führerschein mit befristeter Gültigkeitsdauer von 15 Jahren

Ist die Gültigkeit des Führerscheins bereits befristet, ist ein Umtausch erst nach Ablauf derselben erforderlich.

Führerschein ohne befristete Gültigkeitsdauer

Ist die Gültigkeit des Führerscheins nicht befristet und hat der Inhaber seinen Wohnsitz seit mehr als 2 Jahren in Spanien, ist ein Umtausch in einen spanischen notwendig.

Ablauf des Umtausches

Um den deutschen Führerschein in einen spanischen zu tauschen, ist es zunächst erforderlich, dass bereits die Residencia vorliegt. Ohne diese ist ein Umtausch nicht möglich.

Bevor Sie sich auf den Weg zum Traffico machen, müssen Sie zunächst eine ärztliche Untersuchung über sich ergehen lassen. Das hört sich schlimmer an, als es ist. Sie durchlaufen einen kleinen Reaktionstest, einen Seh- und Reflex-Test. Sie erhalten nach Bestehen ein Schriftstück, welches Sie zusammen mit Ihrem aktuellen Führerschein beim Traffico vorlegen.

Das Traffico wird Ihren Führerschein einbehalten und Ihnen eine vorläufige Fahrerlaubnis ausstellen. Nach ein paar Wochen erfolgt die Zusendung Ihres spanischen Führerscheins zu Ihnen nach Hause.

Sie brauchen Hilfe beim Umtausch?

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne!

Weitere Informatinen können entnehmen Sie bitte der Information der Deutschen Vertretung in Las Palmas.