Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 GELTUNGSBEREICH, VERTRAGSGEGENSTAND

 

  1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Nutzung der von Marcus Schäfer- Service-GranCanaria (nachfolgend „SGC“) zur Verfügung gestellten Webseite www.Service-GranCanaria.com („Plattform„) zur Beauftragungen von Dienstleistungen rund um das Leben auf Gran Canaria, wie z.B. die Meldung bei der entsprechenden Gemeinde, Beantragung der Steuernummer, Residencia etc. Abweichungen bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung von SGC.
  2. Der Vertrag über die Dienstleistung kommt mit dem jeweils beauftragten Dienstleister zustande. SGC ist nicht Vertragspartner des KUNDEN, sondern vermittelt den Kontakt an den Dienstleister.

 

§2 NUTZUNG

 

  1. SGC stellt dem KUNDEN eine Kontaktmöglichkeit für die Suche und Beauftragung eines Dienstleisters zur Verfügung. Die Vermittlung des Kontakts ist für den KUNDEN kostenfrei. Sie erfordert lediglich das Ausfüllen des Kontaktformulars.
    2. Der KUNDE ist verpflichtet, wahrheitsgemäße und vollständige Angaben zu übermitteln.

 

§3 AUFTRÄGE

 

  1. Der KUNDE stellt über den Kontakt über das entsprechende Formular Anfragen für Dienstleistungen.
  2. SGC wird die Kontaktdaten an den entsprechenden Dienstleister weiterleiten, welcher Kontakt mit dem Kunden aufnimmt. Ein Vertrag über die Verarbeitung der Daten ist entsprechend geschlossen, um Ihre Datensicherheit zu gewährleisten.
    3. Der Vertrag über die Erbringung der Dienstleistung wird mit dem Dienstleister selbst geschlossen.
    4. Der Inhalt des Vertrages richtet sich nach der Buchungsanfrage, dem geltenden Vertragsrecht und eventuellen weiteren Vereinbarungen des KUNDEN mit der dem Dienstleister. SGC vermittelt keine Arbeitnehmer zur Erbringung von Arbeitsleistungen.
    5. Alle Zahlungen von KUNDEN an den Dienstleister für die Vergütung der Dienstleistung erfolgen direkt an selbigen.

 

§4 PFLICHTEN VON SGC

 

  1. SGC betreibt die Website www.service-grancanaria.com und nimmt hierüber Anfragen zu Dienstleistungen entgegen und leitet diese an einen entsprechenden Dienstleister weiter. Dieser kann die Anfrage annehmen, ist aber hierzu nicht verpflichtet.
  2. SGC hat der Verpflichtung des Datenschutzes wegen einen Vertrag über die Verarbeitung von Daten mit den entsprechenden Dienstleistern geschlossen.
  3. SGC bemüht sich, schnellstmöglich auf Anfragen zu reagiern.
  4. Die übermittelten Daten werden 7 Tage nach der Durchführung der Dienstleistung durch den beauftragten Dienstleister seitens SGC gelöscht.5. SCG übermittelt Buchungsanfragen des KUNDEN an einen bestimmten Dienstleister. SGC haftet nicht für die Durchführung und Erfüllung des Vertrages.

 

 

§5 HAFTUNG

 

  1. SGC haftet nicht für die Durchführung des Dienstleistungsvertrages durch den Dienstleister und für im Zuge der Leistungen entstehende Schäden des KUNDEN.
    2. Die Haftung obliegt dem vermittelten Dienstleister in vollem Umfang.
    3. Die Seiten von www.service-grancanaria.com enthalten auch Links zu Webseiten, die von Dritten gepflegt werden und deren Inhalte SGC unter Umständen nicht bekannt sind. Links auf fremde Internetseiten dienen lediglich der Erleichterung der Navigation. SGC übernimmt keinerlei Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.

 

§6 HINWEIS ZUM DATENSCHUTZ

 

  1. SGC erhebt, verarbeitet und nutzt Daten des KUNDEN gemäß den Regelungen zum Datenschutz („Datenschutzerklärung“), die auf der Plattform veröffentlich und frei zugänglich ist.
    2. SGC wird dem KUNDEN dessen Daten, einschließlich der Angaben über vom KUNDEN angefragten Dienstleistungen Leistungen, bis 7 Tage nach Durchführung der angefragten Dienstleistung auf schriftliche Anforderung hin zur Verfügung stellen.
  2. Der KUNDE erklärt hiermit, dass er mit der Weitergabe seines Namens, seiner Telefonnummer und Email-Adresse an den Dienstleister zur Vorbesprechung bzw. kurzfristigen Abstimmung von vereinbarten Aufträgen einverstanden ist.

 

§7 SCHLUSSBESTIMMUNGEN

 

  1. Der KUNDE ist damit einverstanden, dass SGC ihn während der Beauftragung und bis zu 7 Tage danach per E-Mail oder telefonisch kontaktiert, um sich so über die Zufriedenheit zu erkundigen.
    2. SGC behält sich vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden auf der Internetseite www.service-grancanaria.com spätestens vier Wochen vor dem Inkrafttreten zusammen mit dem Hinweis zugesandt.

 

 

 

Teilen